Kostenlose Leseprobe 700

Download
0,00 €
inkl. 0 % MwSt.
Download Produkt
Kaufen und sofort herunterladen


In den Warenkorb

Beschreibung


Kostenlose Leseprobe 2022
Jubiläumsheft anlässlich der 700. Kent-Depesche

Diese Depesche ist kostenlos, d.h. Sie können sie für 0,- € „kaufen“ .
Es ist keine weitere Zusatzbestellung nötig.  

Enthält folgende Artikel

Frank Thomas, Wasserserie 
Trinken wir Elektro-Smog? 
Wie Wasser Informationen speichert 
»Am Wasser scheiden sich die Geister. Die einen reduzieren es auf die blanke Formel H2O, andere sehen in ihm die Essenz des Lebens schlechthin. Schulwissenschaftler begnügen sich mit oberflächlichen Beschreibungen seiner chemisch-physikalischen Eigenschaften, doch lässt sich das lebendige Element partout nicht, wie andere Stoffe, auf eine Handvoll Formeln reduzieren. Man könnte fast meinen, das Wasser sei angetreten, die Forscher endgültig zur Verzweiflung zu bringen: Mit jedem neuen Experiment wird die Zahl seiner ungewöhnlichen und meist auch unerklärlichen Eigenschaften größer. Der Wasserforscher und Physiker Dipl.-Ing. Wilfried Hacheney ist nach lebenslanger unermüdlicher Forschung sogar so weit, dass er sagt: „Ein Wissenschaftler, der behauptet, er wüsste, was Wasser ist, hat keine Ahnung, wovon er spricht.“« 

Verschiedene Autoren 
Die wahren Folgend es Impfens 
»Während sich schockierende Schlagzeilen über die Auswirkungen der C-Spritze mittlerweile im Tausend wiedergeben ließen, ist fast noch wichtiger, was die Menschen an subjektiven Erfahrungen aus ihrem eigenen Leben zu berichten haben. Die Webseite impfopfer.info bietet Menschen im deutschsprachigen Raum auf ihrem Telegram-Kanal die Möglichkeit, ihre Erfahrungen und Beobachtungen zu schildern. Bisher wurden über 35.000 Berichte veröffentlicht, Berichte, wie wir sie nachfolgend in Rücksprache mit dem Seitenbetreiber wiedergeben dürfen. Nach dem Zufallsprinzip wurde ein willkürlicher Tag des Kalenders ausgewählt und alle Berichte dieses Tages mit Uhrzeitangabe anonymisiert wiedergegeben. Während Sie diese Berichte lesen, machen Sie sich bitte bewusst, dass in dieser Leseprobe (a) aus Platzgründen nur die Hälfte der Berichte wieder-gegeben werden konnte, und dass (b) seit rund zwei Jahren tagtäglich eine solche Menge an Berichten eintrifft: täglich – bis heute!«  

Hannelore Zech, Selbermachen-Serie
Unser Saatgut, unser größter Schatz 
»Was zu Omas Zeiten noch selbstverständlich war, erscheint vielen Menschen heute der Mühe nicht mehr wert, nämlich Saatgut zu sammeln. Doch welcher Schatz geht uns da eigentlich – nicht nur kurzfristig, sondern langfristig – verloren? Erschreckende 70 Prozent aller alten Sorten sind in den vergangenen 100 Jahren verschwunden. Jede Minute, die wir darauf verwenden, durch eigene Saatguternten autark zu werden, ist eine gut investierte Minute. Wichtig dabei ist die Verwendung von samenfesten Sorten (nicht-gekreuzten Pflanzen, aus denen bei Aussaat wieder dieselbe Pflanze sprießt) – im besten Fall aus regionalem Saatgut!«

Portrait
Verein „mehr wissen, besser leben“ e.V. 
Mitgliedsantrag für mwbl e.V. 

Portrait
Das Partnerprogramm der Kent-Depesche 

Michael Kent, Aussteigen-Serie
Aussteigen 
»Totalausstieg, Einsiedler, Vernetzung im Verbund aus alternativen Vereinen, Genossenschaften, Stiftungen – kombiniert mit Schenkkreisen, Tauschringen und Alternativwährung –, Schaffung von Krisensicherheit durch Haus/Hof mit viel Land, Selbstversorgung, Vorratshaltung; Auswandern ins Ausland, Abmeldung in Deutschland und freies Reisen mit dem Wohnmobil (individuell oder als Camper-Nomaden-Reisegemeinschaft), Umsiedlung in ein unabhängiges Ökodorf oder in eine alternative oder weltanschauliche Gemeinschaft ... Es gibt viele Möglichkeiten auszusteigen, doch ob man damit erfolgreich sein oder auf der Nase landen wird, hängt weniger von der Art des Ausstiegs ab als von gewissen mitzubringenden Voraussetzungen, guter Vorbereitung und der richtigen Einstellung.«

Michael Kent, Freiheitsserie 
Die Macht unserer Gedanken und die Zukunft 
»Welche Zukunft erschaffen wir? Wovon hängt es ab, ob wir eine gute oder eine schlechte Zukunft haben werden? Und woran liegt es, wenn wir nicht die Zukunft bekommen, die wir haben wollten? Die Antworten auf diese wichtigen Fragen könnten Sie in Erstaunen versetzen.« 

Portrait
Michael Kents Depesche 

Helmrich/Schüller/Kent 
KREBS – das Rätsel, das es nicht mehr gibt 
»1981 entdeckte der Arzt Dr. med. R. G. Hamer die biologischen Ursachen, die zur Entstehung jener Erscheinungen führen, die wir „Krebs“ nennen. Er formulierte diese Entdeckungen in fünf klaren biologischen Naturgesetzen. Während sich die hiesige Schul-medizin mit der Anerkennung dieser Erkenntnisse schwertut, erkannte der schwedische Arzt Dr. Christian Helmrich schon vor der Jahrtausendwende deren wahres Potential. Im folgenden Artikel beschreibt Dr. Helmrich die wegweisenden Erkenntnisse Dr. Hamers in leicht verständlicher Sprache.«

Portrait
Wir drehen einen Film über die 5 biologischen Naturgesetze 
Verein „besser leben FILM“ 

Außerdem:
• Nützliches Wissen zum Aufbau von Lebensinseln 
• Depeschen und themenhefte zu den 5 biol. Naturgesetzen 
• Ein gesunder Darm ist der Schlüssel zur Gesundheit 
• Interview mit Heilpraktikerin Jasmin Quinten  
• Ausführliche Vorstellung der 5 neuen Themenhefte: 
  Wasser, C-Impfung, SelberMachen 3, Freiheit, Aussteigen 
• Kurzbeschreibung der verfügbaren Themenhefte
• Jahrgangs-Sammelbände 


------------------------
Format: DIN A4
Umfang: 68 Seiten
eBook (PDF) in Farbe.
Sie erhalten einen Downloadlink per E-Mail.
Bitte achten Sie darauf, Ihre E-Mail-Adresse korrekt einzugeben
und schauen Sie auch ggf. in Ihrem SPAM-Ordner nach! 

Artikel Details


Einheit: Stück
Dateigröße: 7 MB
Dateiformat: PDF

Kategorien


Depeschen
DepeschenKostenlose Leseproben
In den Warenkorb
0,00 €

inkl. 0 % MwSt.

Ähnliche Artikel