Angst vor dem Erreger

Download
3,00 €
inkl. 7 % MwSt.
Artikel ist verfügbar.
Sofort lieferbar.


In den Warenkorb

Beschreibung


Depesche 32, Heft 32 insgesamt (PDF) 
Die panische Angst vor dem Erreger (Anthrax, Milzbrandbriefe)

Michael Kent:
Das Fundament der westlichen Schulmedizin:
Die panische Angst vor dem Erreger

»Es ist einfacher, die Leute zu täuschen, als sie davon zu überzeugen, dass sie getäuscht wurden«, sagte Mark Twain. Klar: Keiner möchte gerne zugeben, dass er im Unrecht war. Und Bertrand Russell, der berühmte englische Philosoph, Mathematiker und Logiker ergänzte: »Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle unrecht haben.« Können Sie sich vorstellen, dass dies sogar auf Viren und Bakterien zutrifft? Dass dieselben nämlich Krankheiten ursächlich auslösen, ist bis heute nur eine Theorie. Eine unbestätigte Theorie zudem, die teilweise auf Wissenschaftsbetrug beruht – und dem Praxistest nicht standhält. Es gibt rund ein Dutzend anderer Expertentheorien über die Rolle von Viren und Bakterien, die plausibler sind und in der Praxis bessere Ergebnisse hervorbringen. Ihr Manko: Mit ihnen lässt sich kaum etwas  verdienen.  

Anita Petek-Dimmer
Pasteur und die Wahrheit 
Der berühmte Mikrobiologe fälschte seine Forschungsaufzeichnungen. »Etwa 100 Jahre nach seinem Tod wurden bisher unter Verschluss gehaltene, private Labortagebücher von Louis Pasteuer vom amerikanischen Historiker Gerald L. Geison der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. In den Notizen befinden eine Reihe gravierender Diskrepanzen zu seinen publizierten Arbeiten.« 

Michael Kent
Das große Desaster – eine Zusammenfassung
Gesammelte Widersprüche der offiziellen 9/11-Version. 

Außerdem
Das Bild von den „Göttern in Weiß“ gehört auf die Müllhalde 
Begriffserklärungen des Islam: Islam, Taliban, Al Kaida /Qaida, Jihad / Dschihad
Satire: Was passiert, wenn Amerika gewinnt, und was, wenn Afghanistan gewinnt?
Essay: Einfach da sein und sagen, was man denkt 
Offener Brief an Bundeskanzler Gerhard Schröder

-----------------------
Format: DIN A4
Umfang: 16 Seiten
ePaper (PDF) in Farbe. 
Sie erhalten einen Downloadlink per E-Mail!
 

Artikel Details


Einheit: Stück
Dateigröße: 1 MB Dateiformat: PDF

Kategorien


Depeschen
Depeschen
Depeschen2001
In den Warenkorb
3,00 €

inkl. 7 % MwSt.

Ähnliche Artikel