Krippenzwang

Download
3,00 €
inkl. 7 % MwSt.
Artikel ist verfügbar.
Sofort lieferbar.


In den Warenkorb

Beschreibung


Depesche 02/2014, Heft 492 insgesamt (PDF) 
Krippenzwang? 

Welche Strategien angewendet werden, um Eltern davon zu überzeugen,
Fremdbetreuung sei gut für ihr Kleinkind. Welche Auswirkungen es hat, Kleinkinder in Fremdbetreuung zu geben und welche funktionierenden Lösungen existieren. 

Im Jahr 2007 wurde der massive Krippenausbau von der EU beschlossen. 2008 verabschiedete der Bundestag das KITA-Gesetz. Die Folge: 2014 gibt es unzählige freie Kindertagesstättenplätze. Nun wird mit aller Macht versucht, die KITAs auszulasten. Wir vernehmen daher seit geraumer Zeit von einschlägigen Autoritäten in den Massenmedien, Eltern seien gar nicht so wichtig für die Erziehung, Profis könnten das viel besser, Kinder müssten so früh wie möglich in große Gruppen anderer Kinder, um sich gut zu entwickeln, je mehr sie Zuhause seien, desto schlechter usw. Die Wirklichkeit, unabhängige Ärzte und Forscher sowie zwei große, über Jahrzehnte hinweg angelegte wissenschaftliche Studien kommen aber zu ganz anderen Ergebnissen. 

Umfang: 16 Seiten
Format: DIN A4
eBook (PDF), in Farbe, zum Download
Sie erhalten ein Download-Link per E-Mail!

Artikel Details


Einheit: Stück
Dateigröße: 1 MB Dateiformat: PDF

Kategorien


Depeschen
Depeschen2014
In den Warenkorb
3,00 €

inkl. 7 % MwSt.

Ähnliche Artikel