Massenmanipulation durch PR

Download
3,00 €
inkl. 7 % MwSt.
Artikel ist verfügbar.
Sofort lieferbar.


In den Warenkorb

Beschreibung


Depesche 05/2003, Heft 93 insgesamt (PDF)
Macht und Magie der Massen-Manipulation 

Wie Allerweltswissen („Allgemeinbildung") entsteht, warum alle dasselbe glauben – und wer dafür sorgt bzw. bezahlt. Gekaufte Wissenschaft, Medien und „Öffentlichkeitsarbeit“ im Dienste zahlungskräftiger Geldgeber aus der Industrie (PR). Die Erzeugung der „öffentlichen Meinung“!

Das Credo der Meinungsmanipulatoren: »Die Masse ist dumm und muss in unserem Sinne geführt werden, sie glaubt das, wovon wir wollen, dass sie es glaubt, sie rennt dorthin, wo wir wollen, dass sie hinrennt. Sie tut, wovon wir wollen, dass sie es tut! Das ist die Macht und Magie unserer Öffentlichkeitsarbeit.«

Weitere Inhalte:
• Die Werbemacher der Madison-Avenue
• Neuer Beruf Spin-Doctor: Manipulator der öffentlichen Meinung.  
• Der Vater der Verdrehung: Edward Bernays 
• Wie alles begann.
• Nachrichten-Konserven
• Die Sprache der Verdrehung 
• Eigenschaften guter Propaganda
• Wissenschaft zu vermieten
• Sog. Ramschwissenschaft (engl. Junk-Science) 
• Angriffssprache (Quacksalber, Wunderheiler, Scharlatan usw.) 
• Die Rolle des Fernsehens.  

--------------------------
Umfang: 12 Seiten
Format: DIN A4
ePaper(PDF) in Farbe.
Sie erhalten einen Downloadlink per E-Mail. 

Artikel Details


Einheit: Stück
Dateigröße: 865 KB Dateiformat: PDF

Kategorien


Depeschen
Depeschen
Depeschen2003
In den Warenkorb
3,00 €

inkl. 7 % MwSt.

Ähnliche Artikel