Naturkläranlagen

Download
3,00 €
inkl. 7 % MwSt.
Artikel ist verfügbar.
Sofort lieferbar.


In den Warenkorb

Beschreibung


Depesche 03/2014, Heft 493 insgesamt (PDF) 
Naturkläranlagen 

Autarkes Abwasser-Recycling: naturnah, kostengünstig,
biologisch, ökologisch, ökonomisch – überall realisierbar 

Naturkläranlagen oder „biologische Wasser-Recycling-Anlagen“ sind Wasserbehandlungssysteme, die durch naturnahe Methoden Schmutzwasser in Wasser von hoher Qualität zurückverwandeln (bis hin zu Trinkwasserqualität), dabei aber in der Lage sind, auch Problemstoffe umzuwandeln – und zwar auf eine Weise, die ohne Fäulnis, ohne Geruchsbelästigung und ohne giftige Reste auskommt; die statt dessen hochwertigen Humus zurücklässt und „nebenbei“ sogar noch Bio-Energie erzeugt. Das Beste: Solche naturnahen Kläranlagen sind noch nicht einmal teuer. Jeder Häuslebauer kann damit abwassertechnisch autark werden, d.h. unabhängig von der kommunalen Abwasserversorgung, und sich für alle Zeiten die öffentlichen Abwassergebühren sparen. Diese Naturkläranlagen können ortsunabhängig und in den meisten Fällen sogar schon bei Einfamilienhäusern kosteneffizient verwirklicht werden. Noch effizienter gestaltet sich die Sache für einen Bauernhof, eine Wohnsiedlung, ein Bergdorf, eine Lebensinsel, ein Ökodorf – oder auch für nur sporadisch bewohnte Ferienhäuser usw. 

Format: DIN A4,
Umfang: 16 Seiten
eBook (PDF zum Download), in Farbe.
(Sie erhalten einen Download-Link per E-Mail.)  

Artikel Details


Einheit: Stück
Dateigröße: 2 MB Dateiformat: PDF

Kategorien


Depeschen
Depeschen
Depeschen2014
In den Warenkorb
3,00 €

inkl. 7 % MwSt.

Ähnliche Artikel