Terrorismus

3,00 €
inkl. 7 % MwSt.
Artikel ist verfügbar.
Sofort lieferbar.


In den Warenkorb

Beschreibung


Depesche 06/2016, Heft 556 insgesamt (PDF) 
Terrorismus – IS, al-Qaida, Taliban, Bombenattentate, CIA, geheime Operationen, Drogenhandel ... 

Ströme zumeist islamischer Flüchtlinge, die entgegen geltendem Recht nach Europa und Deutschland eindringen und hier für Randale sorgen, zweifache Attentate in Paris, nun auch noch Selbstmordattentate in Brüssel, wie 2005 schon in London. Was ist nur  urplötzlich los in Europa? Die Menschen beginnen sich allmählich auch hierzulande vor dem Islam bzw. vor weiterem „islamistischem“ Terror zu fürchten.

Wie ernst ist diese Bedrohung zu nehmen? Welche Ziele verfolgt der „islamistische“ Terror? Geht es um eine „Islamisierung des Abendlandes“ oder ist – wieder einmal – alles ganz anders als man uns versucht einzureden? Werfen wir einen genaueren Blick auf das, was los ist bzw. was es mit der „islamistischen“ Bedrohung auf sich hat. Denn für diejenigen, die diese Hintergründe kennen, dürfte die Bedrohung alsdann einen Großteil ihres potentiellen Schreckens verlieren.

Außerdem
• Die 10 Regeln der Kriegspropaganda. 
• Die Panama-Papiere. 
• Neue Methoden der Totalüberwachung. 

------------------------
Umfang: 16 Seiten
Format: DIN A4
ePaper (PDF) in Farbe. 
Sie erhalten einen Downloadlink per E-Mail. 





Artikel Details


Einheit: Stück
Dateigröße: 907 KB Dateiformat: PDF

Kategorien


Depeschen
Depeschen
Depeschen2016
In den Warenkorb
3,00 €

inkl. 7 % MwSt.

Ähnliche Artikel