ungeimpft = gesünder

Download
3,00 €
inkl. 7 % MwSt.
Artikel ist verfügbar.
Sofort lieferbar.


In den Warenkorb

Beschreibung


Depesche 14/2009, Heft 330 insgesamt (PDF)
ungeimpft = gesünder

Jetzt ist es amtlich: ungeimpfte Kinder sind gesünder als geimpfte!
Die Auswertung der großen KiGGS-Studie des RKI durch Angelika Kögel-Schauz (heute Müller) 

Von 2003 bis 2006 führte das Robert-Koch-Institut (RKI) die größte deutschlandweite Erhebung in Sachen Kinder- und Jugendgesundheit durch, die sog. „KiGGS“ –  die „Kinder- und Jugend Gesundheits-Studie“. Nachdem die Datenauswertung vorlag und Teile der Auswertung auch für die Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt wurden, hat sich die bekannte Impfkritikerin Angelika Kögel-Schauz in mühevoller Kleinstarbeit ans Werk gemacht und die 400 Seiten starke Datenauswertung im Hinblick auf den Nutzen von Impfungen analysiert. Mit erstaunlichem Ergebnis: Nun ist es amtlich bestätigt: Ungeimpfte Kinder sind deutlich gesünder als geimpfte – und zwar in jeder Hinsicht, sowohl die physische Gesundheit betreffend als auch die psychische.

Geimpfte Kinder und Jugendliche haben demgegenüber um ein Vielfaches mehr Allergien, leiden öfter unter Entwicklungsstörungen wie Hyperaktivität, brauchen öfter eine Brille und haben wesentlich mehr Infekte und mehr chronische Krankheiten.   

----------------------
Format: DIN A4
Umfang: 12 Seiten
ePaper (PDF) in Farbe.
Sei erhalten einen Downloadlink per E-Mail!


Artikel Details


Einheit: Stück
Dateigröße: 657 KB Dateiformat: PDF

Kategorien


Depeschen
Depeschen
Depeschen2009
In den Warenkorb
3,00 €

inkl. 7 % MwSt.

Ähnliche Artikel